Jahresflyer 2022

Liebe Kolpingschwestern, liebe Kolpingbrüder, liebe Freundinnen und Freunde der Kolpingfamilie,

das Jahr 2021 geht zu Ende. Obwohl der größte Teil der Bevölkerung doppelt, zum Teil sogar dreimal geimpft ist, war das Jahr dennoch geprägt von erheblichen Beeinträchtigungen.

Jeder muss im Nachhinein für sich entscheiden, ob es ein gutes, durchwachsenes oder schlechtes Jahr war. Für uns, die Kolpingfamilie, denke ich, war es ein kleiner Schritt zur Normalität; konnten wir doch einige Veranstaltungen durchführen.

Und 2022? Was wird das Jahr bringen? Für die ersten Monate sicher nichts Gutes. Aber es wird spannend werden, spannend in vielerlei Hinsicht. Da wäre nach wie vor Corona. Die Inzidenzzahlen stiegen in den letzten Wochen unaufhörlich und eine Verschärfung der geltenden Maßnahmen war die logische Konsequenz. Werden wir die Pandemie in den Griff bekommen und können wir die geplanten Aktionen aus diesem Flyer überhaupt durchführen?
Auf politischer Bühne ist die Frage, wie wird sich die Ampel-Regierung unter dem neuen Kanzler Scholz präsentieren? Auch bei uns in Lahnstein gibt es Veränderungen an der Stadtspitze. Es wird spannend, zu beobachten, was der neue OB von den im Wahlkampf gemachten Versprechungen tatsächlich umsetzen kann.
Alles Gründe, neugierig, aber auch hoffnungsvoll und zuversichtlich ins neue Jahr zu gehen. Tun wir es, denn es gibt keinen Plan B.

In diesem Sinne bleibt gesund und seid herzlich gegrüßt
Treu Kolping
Euer Ferdi Müller

Hinweis:
Da die derzeitige Corona-Situation zumindest in den ersten Monaten des Jahres 2022 keine Aktivitäten der Kolpingfamilie zulassen wird, werden wir auch kein Monatsprogramm erstellen. Neuigkeiten und Wissenswertes aus der Kolpingfamilie werden wir wieder in Form monatlicher Mitteilungen bekannt geben.

Feststehende Termine

Es finden in der Regel statt:

monatlich an
➢ jedem 2. Freitag der Stammtisch der Männergruppe60plus,
➢ jedem 3. Donnerstag die Wanderung der Kolping-Wandergruppe und
jeweils am 2. Dienstag
➢ Treffen der Frauengruppe und zwar im März, Mai (Mai-Andacht), Juli, Oktober (Rosenkranzandacht und anschließend „Weck, Worscht und Wein“) und Dezember (Jahresabschlussfeier).

Abweichungen von vorstehender Regelung sind möglich. Nähere Einzelheiten werden im jeweiligen Monatsprogramm und in der örtlichen Presse bekannt gegeben. Bitte beachten!

In 2022 geplante Veranstaltungen

Freitag, 18.März 2022 Mitgliederversammlung
18:00 Uhr Eucharistiefeier in der Barbarakirche für alle lebenden und verstorbenen Mitglieder der Kolpingfamilie.
19:00 Uhr Mitgliederversammlung der Kolpingfamilie
mit Wahlen im Gemeindehaus St. Barbara. Wer sich im Vorstand engagieren und für diesen kandidieren möchte, setze sich mit Ferdi Müller oder einem der übrigen Vorstandsmitglieder in Verbindung.

Samstag, 02. April 2022
Frühjahrskleidersammlung zusammen mit der Kolpingfamilie Lahnstein St. Martin. Nach dem Motto „Viele Hände schnelles Ende“ hoffen wir auf zahlreiche Helfer.

Samstag, 30. April bis Donnerstag, 05. Mai 2022
Seniorenfreizeit des Kolping-Bezirks Rhein-Lahn in der Familienferienstätte „Haus St. Ludger“ in Dahlem-Baasem. Nähere Einzelheiten sind der Ausschreibung zu entnehmen. An der Fahrt Interessierte können diese bei Ferdi Müller anfordern, Tel. 926288 bzw. E-Mail: ferdi@mueller-lahnstein.de.

Dienstag, 17. Mai 2022 18:00 Uhr
„Jahrmarkt“ rund ums Pfarrhaus St. Martin mit vielen Überraschungen. Einladung ergeht im neuen Jahr.

Sonntag, 19. Juni 2022
Schiffstour nach Oberwesel
Gemeinsamer Schiffsausflug der Kolpingfamilien Lahnstein St. Martin und Lahnstein St. Barbara mit der „MS La Paloma“ nach Oberwesel, ab 9:30 Uhr kann das Schiff betreten werden, Abfahrt ist dann um 10:00 Uhr. Weitere Einzelheiten hinsichtlich Kosten und Anmeldung werden zeitnah bekannt gegeben.

Blick auf Oberwesel

Samstag/Sonntag 11./12. Juni 2022
Die Kolpingfamilie Kamp-Bornhofen feiert ihr 60jähriges Bestehen.

Montag, 5. Juli bis Freitag, 02. September 2022 Sommerferien

August 2022 gemeinsamer Ausflug der Frauengruppe und der Männergruppe 60plus
Geplant ist ein Besuch von Pfarrer Barth in Wiesbaden. Näheres im Laufe des Jahres bzw. im Monatsprogramm.

Samstag, 17.September 2022
Diözesan-Kleidersammlung.

Samstag, 24.September 2022
Pilgerwanderung unter dem Motto „Geh-Danken“ mit Dr. Gabi Nick und Ulrike Schneider. Näheres zeitnah vor dem Termin.

Montag, 24. bis Freitag, 28. Oktober 2022
Kolping-Wallfahrt nach Rom
Sie findet aus Anlass des 30. Jahrestages der Seligsprechung von Adolph Kolping statt. Nähere Einzelheiten sind der Ausschreibung zu entnehmen.

Blick auf den Petersplatz

Sonntag,10. oder 11. Dezember 2022
Kolping-Gedenktag.

Aus unserer Kolpingfamilie

Im Jahre 2021 sind verstorben:
• Frau Margot Benkert
• Frau Margot Meurer
• Frau Helga Berges
• Herr Karl-Heinz Caspari
Wir werden ihnen ein ehrendes Andenken bewahren.
Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können. (Dietrich Bonhoeffer)

Ausgetreten sind zwei Personen. Wir danken für die langjährige und treue Zugehörigkeit zur Kolpingfamilie und wünschen weiterhin alles Gute.

Neumitglieder sind:
• Eheleute Herbert und Ulrike Simon,
• Frau Doris Bauer.
Wir heißen unseren neuen Kolpingbruder und die Kolpingschwestern herzlich willkommen und wünschen ihnen viel Freude in unserer Mitte.

Somit gehörten Ende des Jahres 2021 insgesamt 189 Mitglieder unserer Kolpingfamilie an.