Schöne Seniorenfreizeit im Kolpingferiendorf Herbstein im Vogelsberg

Die Seniorenfreizeit vom 5. bis 10. Mai im Kolpingferiendorf Herbstein des Kolping-Bezirk Rhein-Lahn mit Teilnehmern aus den Kolpingfamilie Lahnstein St. Barbara, St. Martin und Heilig-Geist-Braubach war wieder ein voller Erfolg. Ausflüge nach Lauterbach, Schotten mit Besuch des Lava-Museums und nach Fulda mit einer Führung im Dom St. Salvator, sorgten für eine kurzweilige Zeit. Der Dom St. Salvator zu Fulda ist die Kathedralkirche des Bistums Fulda und als Grabeskirche des heiligen Bonifatius Ziel vieler Wallfahrten. Er stellt den Mittelpunkt des Fuldaer Barockviertels dar und ist zugleich das Wahrzeichen der Stadt Fulda Aber auch die gemeinsamen Abenden mit dem Heimleiter Hubert Straub, ein ausgesprochenes Unterhaltungstalent, mit Weinprobe und eigenen Auftritten am Abschiedsabend waren ein voller Erfolg. Abgerundet hat das Programm die seniorengerechte Morgengymnastik und das gemeinsame Morgenlob in der Herbstein-Kapelle. Vergessen werden darf auch nicht die gute Betreuung und das reichhaltige Morgen-, Mittags- und Abendbuffet und so waren sich alle einig, dass es auch im kommenden Jahr wieder eine Seniorenfreizeit, begleitet von Ferdi und Renate Müller, geben soll.

einige der 41 Teilnehmer im Bibelpark des Kolping-Feriendorfs Herbstein