Jahreshauptversammlung

An unserer JHV am 17.03.17 nahmen 77 Mitglieder teil. Vor der JHV wurde in einem Gottesdienst mit unserem Präses Pfarrer Armin Sturm in der Krypta den Verstorbenen des Jahres 2016/17 gedacht:Werner Arenz, Hans-Wilhelm Bach, Trudel Best, Elke Cremer, Melitta Fritz, Christa Kessler, Resi Meffert und Josef Meurer.

Neuaufgenommen in die Kolpingfamilie wurden: Elisabeth Fritz, Dieter Meyer und Mathilde Pallischeck.

Geehrt wurden: Herbert Wirges und Anton Unkelbach für 50 Jahre Mitgliedschaft, Rudolf Arenz, Rita Pelzer und Helga Scheh für 40 Jahre Mitgliedschaft, Susanne und Adolf Labonte, Anneliese und Gerhard Pell, Annelore Schaefer, Christine und Dieter Stauch, Ursula Wolf für 25 Jahre Mitgliedschaft.

Aus dem Vorstand sind ausgeschieden: Werner Lui, 32 Jahre Beisitzer Organisation, Bernhard Kilbinger, 28 Jahre Schriftführer und 24 Jahre 2. Vorsitzender, Marion Nitzling, 15 Jahre Kassiererin.

Ferdi Müller dankte ihnen für die langjährige hervorragende Tätigkeit, die sie zum Wohle der Kolpingfamilie ausgeübt haben und überreichte ihnen einen Präsentkorb. Alle drei erklärten, dass sie bei Bedarf weiterhin für bestimmte Aufgaben zur Verfügung zu stehen würden.

Einstimmig in den Vorstand wurden gewählt: Daniela Beisel, Kasse, Matthias Jung, Organisation, Dr. Christian Müller, Öffentlichkeitsarbeit. Die Ämter 2. Vorsitzender und Schriftführer konnten nicht besetzt werden. Sie sollen zunächst innerhalb des Vorstandes aufgeteilt werden.