Großer Andrang bei Jahreshauptversammlung

Obwohl keine Wahlen und "nur" Rechenschaftsberichte auf dem Programm standen, kamen 77 Mitglieder und Freunde der Kolpingfamilie Lahnstein St. Barbara zur diesjährigen Jahreshauptversammlung. Für 65jährige Mitgliedschaft wurde Werner Arenz, für 40jährige Josef Meffert und für 25jährige Hildegard Schweikert und Gerti Herbel geehrt. Kolping-Vorsitzender Ferdi Müller hob besonders die Verdienste von Werner Arenz hervor, der von 1979 bis 1991 der Kolpingfamilie vorstand. Er freute sich, den geehrten neben einem Präsent auch eine Urkunde überreichen zu können, mit welcher der Bundesvorsitzende des Kolpingwerkes, MdB Thomas Dörflinger, Dank und Anerkennung aussprach. Ferdi Müller blickte auf ein ereignisreiches Jahr zurück und ließ im Rahmen einer Diashow noch einmal die wichtigsten Geschehnisse Revue passieren. Insbesondere die von der Kolpingfamilie angeregte Verlegung der "Stolpersteine" in Lahnstein habe viel Zuspruch und Anerkennung hervorgerufen. Anschließend gaben die jeweiligen Gruppenleiter einen Rückblick auf die Aktivitäten ihrer Gruppen. Für die Kolpingjugend berichtete Jenny Hörl über die Treffen und Veranstaltungen des Jugendstammtisches, der Kindergruppe und der Tanzgruppe. Für die Skatgruppe konnte Gerald Schneiders, für die Frauengruppe Renate Müller und für die Senioren Männer 60plus Ernst Wolf positives berichten. Kassiererin Marion Nitzling verwies auf einen erfreulichen Kassenbestand. Pfarrer Armin Sturm, der zuvor mit den Kolpingern eine Hl. Messe in der Krypta gefeiert hatte, bedankte sich im Namen der Pfarrei für das vielfältige soziale Engagement des Verbandes. Auch im neuen Geschäftsjahr hat die Kolpingfamilie viel vor: Bereits am 14. April brechen die Senioren für fünf Tage nach Duderstadt auf. Am 20. April steht die Frühjahrs-Kleidersammlung auf dem Programm. Im Juni führt der Jahresausflug auf den Bingener Rochusberg mit Abschluss in Rüdesheim. Vom 12. bis 27. Juli ist eine große Nordland-Fahrt von Dänemark über Schweden bis nach Norwegen geplant. Die große Podiumsdiskussion mit den Wahlkreiskandidaten des Wahlkreises Koblenz / Lahnstein für die Bundestagswahl findet am 21. August statt.


Pfr. Armin Sturm, Josef Meffert, Hilde Schweikert, Werner Arenz, Bernhard Kilbinger und Ferdi Müller. Ferdi Müller und Pfr. Armin Sturm mit dem neu gewählten Vorstand der Kolpingjugend. Reges Interesse bei den Jahresberichten. Pfr. Armin Sturm dankt dem Vorstand. Alle Altersstufen sind vertreten. Jahresberichte mit Ton und Bild.

Zurück

| Personen | 1995 | 1996 | 1997 | 1998 | 1999 | 2000 | 2001 | 2002 | 2003 | 2004 | 2005 | 2006 | 2007 | 2008 | 2009 | 2010 | 2011 | 2012 | 2013 | 2014 | 2015 | 2016 | 2017 |
drucken
kolping-lahnstein.de > Fotos/Aktionen > 2013 >