Bezirksfamilientag

Die Kolpingfamilien im Bezirk Rhein-Lahn nutzen den 1. Mai schon seit vielen Jahren als „Bezirksfamilientag“. Wanderungen und Ausflüge bringen jung und alt zusammen und die verbandliche Gliederung ermöglicht den Austausch mit anderen Kolpingfamilien. In diesem Jahr wanderten die Kolpinger von Nievern-Fachbach-Miellen, Lahnstein St. Martin, Braubach, Kamp-Bornhofen und Nastätten nach Niederlahnstein. Ausrichter des Treffens, das im und um das Gemeindehaus stattfand, war die Kolpingfamilie St. Barbara. Mehr als 100 Teilnehmer mussten mit Speise und Trank versorgt werden. Zunächst gab es leckere Steaks und Würstchen, bevor sich die Wanderer an einem reichhaltigen Kuchenbuffet, gestiftet von vielen Kolpingfrauen, laben konnten. Auch selbst angesetzte Maibowle durfte natürlich nicht fehlen. Eine gelungene Veranstaltung resümierten der 1. Vorsitzende Ferdi Müller und der Veranstaltungsleiter Werner Lui.


Zurück

| Personen | 1995 | 1996 | 1997 | 1998 | 1999 | 2000 | 2001 | 2002 | 2003 | 2004 | 2005 | 2006 | 2007 | 2008 | 2009 | 2010 | 2011 | 2012 | 2013 | 2014 | 2015 | 2016 | 2017 |
drucken
kolping-lahnstein.de > Fotos/Aktionen >