Jahresausflug Rhöndorf

Einen abwechslungsreichen Jahresausflug auf den Spuren Konrad Adenauers erlebten 48 Mitglieder und Freunde der Kolpingfamilie Lahnstein St. Barbara.
Zunächst besichtigten die Teilnehmer das 1997 neu gestaltete Besucherzentrum in Rhöndorf bei Bonn, welches anhand zahlreicher Originaldokumente und weiterer Medien das Leben des ersten Bundeskanzlers der Bundesrepublik Deutschland darstellt. In den anschließenden Führungen durch das nach wie vor original eingerichtete Wohnhaus Adenauers bot sich ein direkter Einblick in den Alltag des Politikers und seiner Familie. Auf besonderes Interesse stieß auch der berühmte Rosengarten mitsamt Gartenlaube und Boccia-Bahn.
Nach dem Mittagessen brachen die Kolpinger zum Drachenfels auf, den sie ganz bequem mit der Zahnradbahn erreichten, die seit 1883 die Gäste auf ungefähr 30 m unterhalb der Drachenfelsruine gelegene Besucherplattform befördert. Nach einem kurzen Aufenthalt im Hotel Petersberg, dem Gästehaus der Bundesregierung, beschlossen die Mitreisenden den gelungenen Ausflug in der Linzer Burggastronomie.


Zurück

| Personen | 1995 | 1996 | 1997 | 1998 | 1999 | 2000 | 2001 | 2002 | 2003 | 2004 | 2005 | 2006 | 2007 | 2008 | 2009 | 2010 | 2011 | 2012 | 2013 | 2014 | 2015 | 2016 | 2017 |
drucken
kolping-lahnstein.de > Fotos/Aktionen >