Auftaktveranstaltung der katholischen Verbände Frankfurt

„Ich freue mich über die Vielfalt der katholischen Verbände in unserer Diözese. Sie sind eine Nahtstelle zwischen Kirche und Gesellschaft“.
Mit diesen Grußworten in der neuen Infobroschüre „Engagiert in Kirche und Gesellschaft“ stellt Bischof Franz Kamphaus die Wichtigkeit der Arbeit der Verbände im Bistum Limburg heraus.
Zum 5. Oktober 2006 waren die Mitgliedsverbände, Interessierte und Mitglieder zu einem informativen Abend in das Kolpinghaus in Frankfurt eingeladen. Dort wurden einer breiten Öffentlichkeit, darunter Mitgliedern der Kolpingfamilie Lahnstein St. Barbara, der neue Infoflyer mit grundlegenden Informationen der zwölf Verbände vorgestellt. An Infoständen konnten sich alle Gäste einen Überblick über die Schwerpunkte der verschiedenen Institutionen verschaffen.
Der prominenteste Redner war Thomas Dörflinger, MdB und Vorsitzender des Kolpingwerks Deutschland, der extra aus Villingen-Schwenningen nach Frankfurt gereist war und Impulse für die Zukunft der Verbände geben.
Aus dem provokativen Leitmotiv „Kirche und Politik - warum sind wir so sprachlos?“
schließlich eine rege Diskussion.


Zurück

| Personen | 1995 | 1996 | 1997 | 1998 | 1999 | 2000 | 2001 | 2002 | 2003 | 2004 | 2005 | 2006 | 2007 | 2008 | 2009 | 2010 | 2011 | 2012 | 2013 | 2014 | 2015 | 2016 | 2017 |
drucken
kolping-lahnstein.de > Fotos/Aktionen >