Fußball in der BayArena

Es hat schon Tradition. Einmal im Jahr fahren die Fußballfans der Kolpingfamilie Lahnstein St. Barbara zu einem Bundesligaspiel. Ging es früher oft nach Kaiserslautern, da Norbert Thines, der ehemalige Präsident des Vereines, gleichzeitig Vorsitzender der dortigen Kolpingfamilie war, so ist in den letzten Jahren Bayer Leverkusen ein bevorzugter Spielort. Mit dem Zug ging es nach Leverkusen, wo man in dem "Schmuck-Kästchen" BayArena auf von oben beheizten Sitzen Platz nahm. Vor ausverkauftem Haus begrüßte der Stadionsprecher die Kolpinger ganz herzlich. Das Spiel war spannend und riss die Zuschauer nicht nur einmal von den Sitzen. Es war ein rundherum schöner und erlebnisreicher Tag, bei dem zum Glück auch das Wetter mitspielte.


Die Fußballfans am Stadioneingang Die Fußballfans am Stadioneingang

Zurück

| Personen | 1995 | 1996 | 1997 | 1998 | 1999 | 2000 | 2001 | 2002 | 2003 | 2004 | 2005 | 2006 | 2007 | 2008 | 2009 | 2010 | 2011 | 2012 | 2013 | 2014 | 2015 | 2016 | 2017 |
drucken
kolping-lahnstein.de > Fotos/Aktionen >