v.l.n.r. Gerald Schneiders (Vizemeister und Skatgruppenleiter), Manfred Helfer (Kolpingskatmeister), Inge Simon (Damenmeisterin), Bernd Bruchof (3. Platz) und Ferdi Müller (1. Vorsitzender KF St. Barbara)

Skatgruppe: Erfolgreicher Jahresabschluss

Am Freitag, dem 13. Dezember war es wieder soweit. Die Kolpingskatgruppe beging ihren traditionellen Jahresabschlusspreisskat. 32 Skatspieler hatten ihre Teilnahme zugesagt und waren allesamt pünktlich erschienen. Nach drei Runden à 20 Spielen am Vierertisch, die nur von einem gemeinsamen Abendessen unterbrochen waren - Resi Diefenbach hatte die Skatler in bewährter Tradition bekocht - standen die Sieger des Tages fest. Aber eigentlich war ja jeder Teilnehmer ein Gewinner, denn beim Abschluss erhält jeder einen Preis. Es ging somit zuerst mal darum, durch einen vorderen Platz die größtmögliche Auswahl beim reichhaltigen Preisbuffet zu erreichen. Die freie Auswahl und somit den Tagessiegv.l.n.r. Gerald Schneiders (Vizemeister und Skatgruppenleiter), Manfred Helfer (Kolpingskatmeister), Inge Simon (Damenmeisterin), Bernd Bruchof (3. Platz) und Ferdi Müller (1. Vorsitzender KF St. Barbara)errang an diesem Tag Adi Lambrich mit 1.946 Punkten. Rang zwei ging mit 1.738 Zählern an Peter Sterczyk. Dritter wurde Heinz Grundmann mit 1.693 Punkten.


Zurück

| Personen | 1995 | 1996 | 1997 | 1998 | 1999 | 2000 | 2001 | 2002 | 2003 | 2004 | 2005 | 2006 | 2007 | 2008 | 2009 | 2010 | 2011 | 2012 | 2013 | 2014 | 2015 | 2016 | 2017 |
drucken
kolping-lahnstein.de > Fotos/Aktionen >