Gelungene Seniorenfreizeit in Olpe am Biggesee

Eine fünftägige Seniorenfreizeit verbrachten jetzt 43 Mitglieder des Kolpingwerkes Bezirk Rhein-Lahn in der Kolping-Ferienstätte "Regenbogenland" in Olpe am Biggesee. Von dort wurden verschiedene Ausflüge unternommen. Bereits am Ankunftstag wurde das Stadtfest in Olpe besucht, während am nächsten Tag eine Stadtführung in Olpe auf dem Programm stand. Nächstes Ziel war ein Besuch in der nahegelegenen Krombacher Brauerei mit einer Führung und natürlich einer Bierverkostung, wovon die Kolpinger reichlich Gebrauch machten. Auch der Besuch einer Orchideen-Gärtnerin und eine Schifffahrt auf dem Biggesee waren Höhepunkte der Reise. Die Abende wurden in geselliger Rund gemeinsam verbracht. Besonderes Gefallen fand der Abschlussabend, der von der Gruppe mit eigenen Sketchen und Liedvorträgen gestaltet wurde. Zum Abschluss dankten die Mitglieder der Kolpingsfamilien Lahnstein, St. Barbara und St. Martin und Heilig-Geist-Braubach den Organisatoren Renate und Ferdi Müller für die gute Planung und Betreuung. Im August ist ein Nachtreffen geplant, damit bei einem Rückblick aufgenommene Fotos gezeigt und Erinnerungen ausgetauscht werden können. Dann soll auch die Fahrt 2015 vorgestellt werden, die für April oder Mai geplant ist und in das Kolping-Ferienparadies Pferdeberg in Duderstadt führen soll.


Zurück

| Personen | 1995 | 1996 | 1997 | 1998 | 1999 | 2000 | 2001 | 2002 | 2003 | 2004 | 2005 | 2006 | 2007 | 2008 | 2009 | 2010 | 2011 | 2012 | 2013 | 2014 | 2015 | 2016 | 2017 |
barrierefreie Version |
| Impressum
drucken
kolping-lahnstein.de > Fotos/Aktionen > 2014 >