Kolpingjugend mit neuem Vorstand

Die Kolpingjugend Lahnstein St. Barbara wird künftig von Jennifer Hörl (Sprecherin), Daniela Beisel (Kassiererin), Michael Herold und Christine Schuh geleitet. Zu diesem Ergebnis führten die Neuwahlen im Rahmen der kürzlich durchgeführten Jahreshauptversammlung. Der neue Vorstand dankte Annika Busch und Andreas Kratz, die bisher dem Leitungsteam angehörten und verabschiedet wurden. Bei beiden ist durch einen beruflich bedingten Umzug eine weitere Mitarbeit bei der Kolpingjugend leider nicht mehr möglich. In ihren Jahresberichten konnten die Vorstandsmitglieder zuvor eine positive Bilanz ziehen: Einmal monatlich treffen sich die Jugendlichen und jungen Erwachsenen über 16 zum Stammtisch. Die Kindergruppe, die seit August 2010 existiert, hat sich etabliert und trifft sich immer mit ihren Gruppenleiterinnen Sabrina Doll und Christine Schuh freitags. Neuestes Projekt ist eine Tanzgruppe für Jugendliche ab 14 Jahren, unter der Leitung von Jennifer Hörl. Im vergangenen Jahr nahmen einige Mitglieder der Kolpingjugend als Helfergruppe am Kirchentag in München teil. Und auch im Jahr 2012, beim Katholikentag in Mannheim, wollen die Jugendlichen und jungen Erwachsenen wieder als Ordner und Helfer mitwirken.


Jennifer Hörl, Daniela Beisel, Michael Herold  und Christine Schuh (vorne). Jennifer Hörl, Daniela Beisel, Michael Herold und Christine Schuh (vorne).

Zurück

| Personen | 1995 | 1996 | 1997 | 1998 | 1999 | 2000 | 2001 | 2002 | 2003 | 2004 | 2005 | 2006 | 2007 | 2008 | 2009 | 2010 | 2011 | 2012 | 2013 | 2014 | 2015 | 2016 | 2017 |
barrierefreie Version |
| Impressum
drucken
kolping-lahnstein.de > Fotos/Aktionen >