Kolpingfrauen besuchen Bolkenius-Mühle

Einmal im Monat, meist am zweiten Dienstags, treffen sich die Frauen der Kolpingfamilie Lahnstein St. Barbara zu einem Spaziergang, einer Besichtigung oder einfach zum Gespräch. Für das letzte Treffen hatte sich Renate Müller, die verantwortliche Leiterin der Gruppe, wieder etwas besonderes einfallen lassen. Einen Besuch in der Mühle Bolkenius in Weitersburg. Der Müller Adolf Bolkenius freute sich, mehr als 20 Frauen durch seine alte Mühle führen zu dürfen und die dort notwendigen Arbeitsabläufe, vom Korn bis zum gemahlenen Mehl, zu erklären. Dass die Frauen den anschließend Besuch des „Mühlenladens“ mit Bio-Markt auch zu einem Einkauf nutzten, war selbstverständlich. Danach ging es zum Abschluss zum „Wüstenhof“, einem wunderbar über dem Rhein gelegenen Ausflugslokal. Hier hatten dann die wissbegierigen Frauen noch viel zu erzählen. Das nächste Treffen ist am Dienstag, 05. Oktober. Begonnen wird um 17,00 Uhr mit einer Rosenkranzandacht in der Pfarrkirche, bevor der Nachmittag mit Worscht, Weck und Wein im Gemeindehaus abgeschlossen wird.


Zurück

| Personen | 1995 | 1996 | 1997 | 1998 | 1999 | 2000 | 2001 | 2002 | 2003 | 2004 | 2005 | 2006 | 2007 | 2008 | 2009 | 2010 | 2011 | 2012 | 2013 | 2014 | 2015 | 2016 | 2017 |
barrierefreie Version |
| Impressum
drucken
kolping-lahnstein.de > Fotos/Aktionen >