Jahresausflug nach Nierstein

50 Mitglieder der Kolpingfamilie Lahnstein St. Barbara führte der Jahresausflug nach Nierstein am Rhein. Zunächst ging es in das Deutsche Weinbaumuseum in Oppenheim. Im Rahmen einer Führung erhielten die Kolpinger Einblick in die Geschichte des Weinbaus. Das Museum beherbergt eine umfassende Ausstellung von Geräten und Dingen rund um den Wein, angefangen von Fässern über Flaschen, Korken und Traubenpressen. Anschließend wurde die Gruppe von den beiden Kolpingmitgliedern Anni und Franz-Josef Höflich zu einem Mittagessen in den Niersteiner Kolpingkeller eingeladen. Danach stand eine rustikale Weinbergsrundfahrt mit musikalischer Begleitung auf dem Programm. Hier kam das neue, von Werner Lui und Andreas Kratz zusammengestellte, Liederbuch erstmals zum Einsatz. Zur allgemeinen Stärkung wurde an einem Aussichtspunkt ein Lunchpaket nach Mainzer Art mit Worscht, Weck und Woi - also Fleischwurst, Brötchen und viel Wein - serviert. Abgeschlossen wurde der Tag mit dem gemütlichen Beisammensein im Gutsausschank des Weingutes Buhl in Nierstein.


Zurück

| Personen | 1995 | 1996 | 1997 | 1998 | 1999 | 2000 | 2001 | 2002 | 2003 | 2004 | 2005 | 2006 | 2007 | 2008 | 2009 | 2010 | 2011 | 2012 | 2013 | 2014 | 2015 | 2016 | 2017 |
barrierefreie Version |
| Impressum
drucken
kolping-lahnstein.de > Fotos/Aktionen >