2. Lahnsteiner Umwelttag

Dosen, Flaschen und ausgediente Drahtseile bildeten nur einen Teil des Restmülls den die Gruppe der Kolpingfamilie Lahnstein St. Barbara beim zweiten Lahnsteiner Umwelttag rund um die Johanniskirche aufsammelte. Während die älteren Kolpingmitglieder sich vor allem den Bereich unmittelbar um die Kirche vornahmen, widmete sich die Kolpingjugend dem Rheinufer und dem Spielplatz in der Johannesstraße. Insgesamt kamen in Lahnstein mehr als 10 Kubikmeter Abfall zusammen. Oberbürgermeister Peter Labonte lobte das Engagement von über 300 Lahnsteinern, die ihren Teil zum Großreinemachen beitrugen.


Zurück

| Personen | 1995 | 1996 | 1997 | 1998 | 1999 | 2000 | 2001 | 2002 | 2003 | 2004 | 2005 | 2006 | 2007 | 2008 | 2009 | 2010 | 2011 | 2012 | 2013 | 2014 | 2015 | 2016 | 2017 |
barrierefreie Version |
| Impressum
drucken
kolping-lahnstein.de > Fotos/Aktionen >