Kindertag in Limburg (September 1999)

Insgesamt rund 3.000 Kinder aus dem Bistum Limburg nahmen kürzlich am ersten Diözesankindertag teil, doppelt so viel wie erwartet. Eine Kindergruppe der Kolpingfamilie St. Barbara war dabei. Begleitet wurden die Kids von den Gruppenleitern Ulrike Ferdinand, Melanie Hilgert, Verena Nitzling und Sabrina Doll. Nach einer Einführung in den Tag und der Begrüßung durch Bischof Kamphaus gab es viele Angebote für die Teilnehmer. Ein großer Teil davon war allerdings schnell belegt, sodass Zusatzprogrammangebote organisiert werden mussten.
Vormittags nahm die Gruppe an dem Krick-Krack Theater "Wilitraudis und der Burgschatz" teil. Nach dem Essen stand das Konzert der bekannten Kindermusikgruppe "Trio Kunterbunt" auf dem Programm. Abgeschlossen wurde der Tag mit einem Gottesdienst auf dem Domvorplatz unter der Leitung des Bischofs. Insgesamt war es für die Gruppe ein unterhaltsamer und interessanter Tag in der Domstadt. Der große Erfolg der Aktion lässt keinen Zweifel daran, dass der erste Kindertag in Limburg nicht der letzte war.
Informationen zu unseren beiden Kindergruppen finden Sie auf der KJ-Homepage!

Ein Teil der Gruppe in Limburg
Ein Teil der Gruppe in Limburg

Zurück

drucken
kolping-lahnstein.de > Fotos/Aktionen > 1999 >